Breitensport nimmt wieder Fahrt auf

Am Wochenende wird kräftig in die Pedale getreten. Seit 20. März sind Rad- und Countrytourenfahrten für Rennrad und Mountainbike im Sportangebot.

Mit Starts in Ilbenstadt, Wölfersheim und Kleinlinden ging es für die Ober-Mörler wieder quer durch Hessen.

 20220424 kleinlinden

Aktuelle Termine gibt es online im Breitensportkalender.

Logo BDR RTF quer V1

102 zum Hausberg und 7 zur Nidda

... so lautete die Bilanz am Nachmittag des 10. April. Der RV 1910 Ober-Mörlen hatte eingeladen zur Countrytourenfahrt "Zum Hausberg und zurück". Ganz neu im Programm war eine Tour "Zur Nidda", die nur per Navigation gefahren werden konnte und für die Graveler unter den Radfahrern eine Alternative zum Mountainbike bot.

20220410 ctf 1

Nach 2 Jahren Veranstaltungspause hatte nicht nur das Wetter einiges aufzuholen, auch die Breitensport-Szene wollte noch aus dem Winterschlaf geweckt werden. Vier Wochen zuvor waren die Strecken noch in bestem Zustand, aber in der Woche vor der Tour sorgten Schnee, Regen und viel Wind für aufgeweichten Untergrund und einiges an Windbruch auf der Strecke. Knapp über 0 Grad zeigte das Thermometer am Sonntag gegen 8 Uhr, als rund ums Vereinsheim die letzten Vorbereitungen von den 25 Helferinnen und Helfern des RV getroffen wurden. Reichlich Verpflegung stand unterwegs an den Servicestellen für die Sportlerinnen und Sportler bereit, die sich dann auch den Dialog aus Nougat-Creme mit Bananen-Carpaccio auf salzigem Keks schmecken ließen.

Bis zur Mittagszeit waren die Temperaturen grade mal so zur 10 Grad Marke geklettert. Sonne, Wolken und Wind waren die Begeleiter der 109 Bikerinnen und Biker auf den 5 Strecken um den Hausberg und zur Nidda. Insgesamt sieben Vereinsgruppen hatten ihr Kommen vorab angekündigt und die drei Größten wurden für ihre Teilnahme mit einem flüssigen Ehrenpreis belohnt.

20220410 ctf 3

Der RC Edelweiss Nieder-Wöllstadt

20220410 ctf 4

und das Team Mountainsports Oberursel teilten sich Platz 1.

 

Das Klassement im Detail:

Pl Verein Starter
1. RC Edelweiss Nieder-Wöllstadt 11
  Team Mountainsports Oberursel 11
3. RVW Gambach 5
4. RSV Oppershofen 3
  RTC Sandhasen Wölfersheim 3
6. RV Hoch-Weisel 2
7. RC Ilbenstadt 1

 

Noch war das Mountainbike das bevorzugte Sportgerät an diesem Sonntag, aber auf den CTF-Strecken sah man doch einige Crosser und Gravelbikes. Die wollten wohl noch nicht den Schritt zur Gravel-Strecke gehen und blieben auf den ausgeschilderten Rundstrecken um den Hausberg. Die neue Strecke für Gravel (Schotter)-Bikes fand doch schon einige Fans und wird weiter im Programm des RV ausgebaut. Längere Strecken liegen schon in der Schublade und warten darauf auf den Navigeräten und Smartphones den Weg durch die Wetterau zu weisen. 

 

Herzlichen Dank ...

  • an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • an alle unsere Helferinnen und Helfer
  • an unsere fleissigen Kuchenbäckerinnen und -bäcker

Letzte Meldungen von der CTF-Strecke

Breaking News sozusagen - der Sturm der letzten Tage hat doch Spuren hinterlassen. Zwischen Servicestation 1 und der Streckenteilung liegt in der Abfahrt ein Baum quer. Die Teams haben beim Markieren der Strecken immer wieder abgebroche Äste zur Seite räumen können, aber hier sind Profis gefragt. Die Strecken sind soweit gut fahrbar, aber durch Schnee und Regen der letzten Tage wieder etwas aufgeweicht.

Frühlingserwachen beim RV

Die Temperaturen deuten es schon langsam an, der Frühling kommt. Und mit dem Frühling starten auch die Veranstaltungen des RV im Frühjahr 2022.

2022RVOMMarktplakat absage

2. April 2022

Fahrradflohmarkt

fällt leider Witterungsbedingt aus

10. April 2022

Countrytourenfahrt

"Zum Hausberg und zurück"

2022CTFPlakat
2022GTFPlakat

10. April 2022

Graveltour

"Gravel zur Nidda"